Home      Shop      Kontakt      AGB´s      Infocenter      Inhalt

Probleme erkennen - Lösungen finden  
Innovative Ideen für die Landwirtschaft
logo

  watertune

  Tidy

  ECOTOAST

  micron injekt

  Hyglevel
 
  FPC
 
  OEF

 

 

 OEF.System - physikalische Optimierung von Flüssigfütterung

Beschreibung

Aufbau eines längsausgerichteten oszillierenden elektromagnetischen Frequenzfeldes (LOEF). Das OEF.System nutzt die bewährte water tune® Technologie, mit der man Zellstrukturen in Flüssigkeiten beeinflussen kann, zum Zwecke des besseren Keimschutzes von Flüssigfutter und zur Erhöhung der Verdaulichkeit diverser Mikrokomponenten.

Funktionsweise

Das LOEF wird unmittelbar nach Zubereitung von Flüssigfutter und vor der Verteilung eingeleitet. Auf das durchfließende Futter wirkt ein ungünstiges Niveau für einzellige Organismen, die sich dadurch nicht weiter entwickeln können. Das System ist so ausgerichtet, dass dieses Feld bis zum Auslass des Futters bei den Futtertrögen stand hält. Die Oszillation des Frequenzgerätes bewirkt zudem, dass das Lösungsverhalten von Wasser und Zellflüssigkeiten enorm optimiert wird, so dass das Futter eine bessere Verdaulichkeit erhält.

Effekt

Verhinderung bzw. Reduzierung von Verkeimungen in Flüssigfutteranlagen sowie Steigerung der Futterqualität.

Nachhaltigkeit

Steigerung der Futterverwertung und mehr Sicherheit für den Bestand.

Einsatz

Bei allen Flüssigfütterungssystemen.